Mittwoch, 4. Oktober 2017

Weil ich für mein Kind das Beste möchte ¦¦ Pflegeprodukte von Frais Monde

Für meinen kleinen Sohn soll es nur das Beste sein. Ich glaube, wenn du selber Mama oder Papa bist, dann weisst du, wovon ich rede. Bei mir persönlich mache ich gerne mal Abstriche; nicht aber bei meinem kleinen Schatz.

Wenn du dich etwas im Thema Baby- und Kinderhaut auskennst, dann werden wir uns einig sein, dass diese junge Haut noch ganz anders beschaffen und aufgebaut ist, als es die von uns Erwachsenen ist. Produkte dringen bis ganz weit nach innen in die kleinen Körperchen ein und genau deshalb achte ich penibel darauf, mit welchen Pflegeprodukten die Haut meines Goldschatzes in Kontakt kommen darf und mit welchen sicherlich nicht. Zu wertvoll ist mir mein Kind, als dass ich es und seine Haut schädlichen Chemikalien und Inhaltsstoffen aussetzen möchte.

Wenn es dich interessiert, auf was ich dabei achte und welche Marke mich restlos überzeugen konnte - sowohl hinsichtlich der Qualität als auch des Preises - dann lies doch einfach weiter.
Für mich ist es unheimlich wichtig, dass die Pflegeprodukte für meinen kleinen Sohn seit Geburt an biologisch und möglichst natürlich sind. Auf keinen Fall dürfen sie Parabene, Nickel oder schädliche Konservierungsstoffe enthalten.

Am Anfang reinigte ich seine Haut nur mit Wasser. Dies tat ich so lange, bis ich das Gefühl hatte, dass Wasser alleine gegen unangenehmen Geruch nicht mehr reichte. Während nun 20 Monaten habe ich mich durch verschiedene Produkte getestet und überzeugen konnte mich ohne irgendwelche Vorbehalte die Marke Frais Monde.
Einige Hintergrundinformationen zu Frais Monde:
  1. Frais Monde ist eine italienische Kosmetikmarke.
  2. Sie legt grossen Wert darauf, dass die Inhaltsstoffe ihrer Produkte natürlich und biologisch sind.
  3. Frais Monde-Produkte sind dank der natürlichen Inhaltsstoffe für alle Hauttypen geeignet.
  4. Alle Produkte von Frais Monde sind hypoallergen.
  5. Die von mir getesteten Baby- und Kinderprodukte sind alle Bio und sie enthalten keine Parabene oder Nickel. 
Bevor ich jeweils Produkte teste, informiere ich mich zuerst einmal gründlich über die Hintergründe. Bei Produkten für meinen kleinen Sohn sowieso. Die Kinderprodukte von Frais Monde dürfen dank den natürlichen und biologischen Inhaltsstoffen bereits bei Neugeborenen angewendet werden.  

Preise
Über Preise lässt sich bekanntlich streiten. Bei Frais Monde stimmt für mich das Preisleitungsverhältnis zu 100%. Meiner Meinung nach sind die Preise für das, was man dafür bekommt, sehr günstig. Selbstverständlich etwas mehr als bei einigen anderen Marken, die man im Detailhandel erhält. 
Wenn du aber wie ich Wert auf qualitativ hochstehende, natürliche und biologische Inhaltsstoffe legst, dann sind es mir die 2-3 Franken mehr definitiv wert.

Packaging
Ja, ich gebe es zu: Ich bin ein Verpackungsopfer. Natürlich ist für mich der Inhalt und die Qualität von Produkten am wichtigsten. Aber irgendwie müssen für mich die Verpackungen mit dem Inhalt stimmig sein.
Jetzt schau dir doch bitte einmal diese wunderschönen Produkte an. Sie strahlen für mich etwas Kindliches (jedoch NICHT Kindisches) aus. Die Farben und Sujets sind zart und weich und zugleich stilvoll. Ich mag keine knallbunten Kindersachen. Frais Monde hat mich bereits von den Verpackungen her überzeugt. 
Auf den nächsten zwei Fotos siehst du, wie die Produkte sowohl im Karton als auch ausgepackt aussehen und durch welche Babyartikel ich mich testen durfte.




1) Bad

Der Badezusatz gehört zu meinen Favoriten unter den Frais Monde-Kinderprodukten. Er riecht einfach sooooo himmlisch gut. Der Duft ist nicht aufdringlich, wirkt frisch und dennoch sehr sanft und zart. 
Für mich riecht dieser Badezusatz nach typisch Baby - genau so, wie es sein sollte. Basierend auf Olivenöl, Mandeln und Malva-Extrakt sind die Zutaten ausgewählt. Hinzu kommt noch Kamille. Selbstverständlich ist dieses Produkt so wie alle weiteren ohne Parabene oder Nickel.
Düfte zu beschreiben, ist etwas sehr Schwieriges. Aber ich kann dir eines versichern: Ich habe mich bereits durch mindestens sechs verschiedene Badezusätze getestet und dieser hier ist mein absoluter Favorit und wird es sicherlich noch lange bleiben.
Dieses Produkt (150ml) findest du für 7.75 Schweizer Franken unter Frais Monde / Parfumcity.ch


2) Shampoo

Aus denselben Zutaten, wie bereits der Badezusatz, besteht das zweite Produkt von Frais Monde, das ich testen durfte: das Shampoo. Soweit ich es beurteilen kann, riechen beide Produkte identisch. Der einzige Unterschied besteht darin, dass das eine Produkt spezifisch für die Haare eines Kleinkindes konzipiert wurde. Unser Goldschatz reagiert nie, wenn etwas Shampoo versehentlich in seine Augen gerät: Für mich ist dieser Punkt bei einem Shampoo ein absoltes Muss. 
Bei diesem Shampoo finde ich beeindruckend, dass die Haare auch nach Tag 1 noch immer frisch nach diesem wunderbaren Duft riechen. Bisher war ich bei anderen Produkten oftmals mit dem Problem konfrontiert, dass ich zwar die Haare meines kleinen Schatzes gewaschen hatte, dass diese aber bereits nach dem Herunterspülen des Produkts nach "nichts" rochen.
Ich mag es, wenn ich unserem Sohnemann sagen kann: "Mmmmmmh, jetzt schmöcksch weder wienes Blüemli." Und dies kann ich beim Shampoo von Frais Monde definitiv behaupten.
Unter Frais Monde / Parfumcity.ch erhältst du 150ml für 7.75 Schweizer Franken.



3) Pflegendes Öl

An was erinnert dich der Duft von Babypuder? Blöde Frage, ich weiss. Aber bei mir löst er ganz speziell schöne Gefühle aus. Da ich drei jüngere Geschwister habe, erinnere ich mich noch gut daran, wie Babypuder (heute greift man bei Kindern ja in der Regel nicht mehr auf Babypuder zurück) riecht und ich verbinde diesen besonderen Duft mit Wärme und Geborgenheit. Dieses Öl riecht genau danach. Ich weiss nicht, wie Frais Monde es schafft, dass jedes dieser Baby- und Kinderprodukte nach Zartheit, Geborgenheit und "Baby" riecht. Aber dies ist ihnen ohne Zweifel gelungen. 
Dieses Babyöl basiert auf Olivenöl, Jojoba und Mandeln. Die perfekte Mischung für die sensible Haut von Kleinkindern. Das Öl zieht schnell ein, ist ergiebig (du brauchst nur eine geringe Menge an Produkt) und hinterlässt keinen nervigen Ölfilter. Bei uns hat sich dieses Öl in unsere Baderoutine miteingeschlichen und so wird die zarte Kinderhaut nach dem Baden damit verwöhnt.
125ml kosten bei Frais Monde / Parfumcity.ch 7.75 Schweizer Franken.




4) Schutzcrème fürs Gesicht und Körper

Diese Crème brauche ich, so wie es der Name bereits verrät, immer dann, wenn die zarte und sensible Babyhaut Schutz braucht. Sei dies vor Wind und Kälte, vor Trockenheit oder bei geröteter und gereizter Haut. Die Konsistenz ist eher dick und beim Auftragen dieser Crème wird einem schnell bewusst, wie nährend dieses Produkt für die Haut sein muss. 
Es besteht aus Olivenöl, Mandeln, Gurkenkraut und Malvenextrakt. Obwohl das Produkt eine Crème und kein Öl ist, brauchst du nur eine ganz kleine Menge und das Gute an diesem Produkt ist zudem, dass du es sowohl fürs Gesicht als auch den restlichen Körper deines kleinen Schatzes verwenden kannst. Bei uns ist diese Crème mindestens zweimal die Woche in Gebrauch und ich bin begeistert. 
Du erhältst 100ml dieser Schutzcrème für 8.50 Schweizer Franken bei Frais Monde / Parfumcity.ch


5) Duftwasser

Diese Art von Produkt kannte ich bis zu Frais Monde noch nicht. Es handelt sich dabei um einen wunderbar duftenden Wasserspray. Damit kannst du die Baby- und Kinderhaut befeuchten. Das Wasser sorgt für Geschmeidigkeit, Feuchtigkeit - gepaart mit einem wohltuenden Duft. Das Spray basiert auf Kamillen- und Lilienduft sowie Malva- und Ringelblumenextrakt. Wenn du dich etwas in Botanik auskennst, dann sind wir uns wahrscheinlich einig, dass diese Pflanzen wahre Wunder vollbringen, wenn es um unsere Haut geht. 
Diesen Spray brauche ich beispielsweise nach heissen Sommertagen oder nun sicherlich dann bald im Winter, wenn die Heizungen unsere Haut austrocknet. Verglichen mit den anderen fünf Produkten empfinde ich diesen Duft als den stärksten und am wenigsten "babylike". So habe ich ihn bereits mal für meine eigene Haut gebraucht und musste nicht riskieren, dass diese danach wie ein Baby riecht ;-)
Zu kaufen gibt es 125ml für 9.75 Schweizer Franken bei Frais Monde / Parfumcity.ch

6) Reinigung für die Intimzone

Dieses Gel wurde von Frais Monde speziell für die Reinigung der Intimzone von Kleinkindern konzipiert. Es riecht angenehm nach Oliven- und Mandelöl und nach Ringelblume, was dem Produkt eine wunderbar zarte und blumige Note verleiht. Es bedarf nur ganz wenig des Produkts, um den Popo deines kleinen Schatzes zu reinigen. 
Du fragst dich vielleicht, warum du ein Intimreinigungsgel brauchst, wenn du dein Kind doch gebadet hast? 
Ich verwende dieses Produkt jeweils dann, wenn das nächste Bad noch nicht ansteht, ich aber das Gefühl habe, dass der Intimbereich gründlich gereinigt werden müsste. Ein Kind zu oft zu baden, ist nicht unbedingt ratsam und auch nicht nötig. Denn Kinder stinken beispielsweise noch nicht nach Schweiss. Dann reicht es in diesem Moment vollkommen aus, einfach nur die Intimzone zu reinigen.
Ein solches Produkt besass ich vorher noch nicht. Mittlerweile ist es nicht mehr wegzudenken und sehr oft in Gebrauch.  
Zu finden ist dieses Produkt unter Frais Monde / Parfumcity.ch für 8.50 Schweizer Franken.

Mein Fazit

Wenn du mich bereits ein bisschen kennst, dann weisst du, dass ich nur Produkte weiterempfehle, die mich restlos überzeugen. Klar, ich erhalte viele Produkte zum Testen und manche fragen sich dann vielleicht, warum ich nicht über jedes einzelne Produkt berichte. Ganz einfach: Erachte ich ein Produkt als etwas, wovor ich warnen müsste, dann nehme ich mir die Zeit, darüber zu berichten. Dies war vor ein paar Monaten beispielsweise bei einem Haarprodukt der Fall (siehe Youtube "Mishallicious"). 

Wenn mich ein Produkt jedoch einfach nicht anspricht oder nicht vom Hocker wirft, dann ist mir die Zeit zu schade, x Stunden dafür zu investieren, mich Negativem zu widmen. Ich ziehe es vor, über Produkte zu schreiben, hinter denen ich zu 100% stehen und die ich dir ohne Vorbehalte weiterempfehlen kann. Dies bedingt natürlich auch, dass ich nur Kooperationen mit Marken und Firmen eingehe, hinter denen ich vollkommen stehen kann. Aber dies versteht sich hoffenlich von selbst.

Bei den Baby- und Kinderprodukten von Frais Monde ist dies definitiv der Fall. Ich bin sehr glücklich, dass ich auf diese Marke aufmerksam gemacht wurde, denn mittlerweile sind sie aus unserem Haushalt nicht mehr wegzudenken. 
Vielleicht bist du ja auch noch auf der Suche nach Babyprodukten, die deinen hohen Standards gerecht werden sollen und ich hoffe, ich konnte dir dabei ein wenig weiterhelfen.

Welche Produkte verwendest du für deinen kleinen Schatz?

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, meinen Blogpost über die Frais Monde-Produkte zu lesen und ich hoffe, du schaust bald wieder bei mir vorbei.

Be blessed and beYOUtiful
















In Kooperation mit Frais Monde und Parfumcity.ch
Vielen Dank, dass ich all diese Produkte testen durfte. Mittlerweile sind sie aus unserem Haushalt nicht mehr wegzudenken.














Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen